Fotokurs für Einsteiger

Da mich mehr und mehr Anfragen erreichen und das Ende der diesjährigen Hochzeitssaison naht, wird es Zeit, den nächsten Fotokurs für Einsteiger anzubieten. Zielgruppe sind all die, die mehr mit ihrer Spiegelreflexkamera machen wollen als nur mal schnell ein Bild. Hier die Infos:

  • An wen richtet sich der Workshop? An Fotoanfänger bzw. an die Fotografen, die mit ihrer Kamera mehr als nur den Automatikmodus nutzen wollen, um interessante Bilder und Eindrücke festzuhalten. Inhalte sind fotografische Grundlagen (Blende, Verschluss, ISO, Standfestigkeit,… ), Bilder sehen und Bildgestaltung. Neben der Theorie gibt es auch einen praktischen Teil. Eventuell wird auch die Nachbearbeitung kurz angerissen. Der Kurs ist insgesamt auf Mitmachen (Learning by doing) ausgelegt. Was ich nicht mache: die genaue Funktionsweise und Tastenbelegung von Kameras erklären.
  • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Interesse an bzw. Lust auf Fotografie | Bereitschaft, sich näher mit der Kamera und Grundlagen der Fotografie auseinanderzusetzen | eine (digitale) Spiegelreflexkamera – egal welche Marke – ist von Vorteil | Zeit
  • Wie lang geht der Workshop? Einen halben Tag, so ca. 5h
  • Wo soll der Workshop stattfinden? Bei mir in/um Bischofswerda.
  • Wie viele Teilnehmer werden dabei sein? Damit es sich lohnt mindestens 3. Damit ich auf alle Teilnehmer eingehen kann, würde ich eine Obergrenze von 5 Teilnehmern festlegen.
  • Ja, und was kostet der Spaß? 50€ pro Teilnehmer
  • Schön, das klingt gut! Und wie melde ich mich an? Über das Kontaktformular der Webseite oder über m.voigt.1982@gmx.net

Bilder von bisherigen Workshops findet ihr bspw. hier oder hier.

Nächste Termine:

  • 08.10.2017 (0/5 frei)
Fotokurs am 21.02.2016 - Fotografien von Martin Voigt - 21. Januar 2016 - 21:45

[…] Fotokurse […]