Fotografien von Martin Voigt » Fotos: natürlich, emotional und manchmal etwas anders.

Hochzeit von Katja und Jörg in Oppach

Es ist gleich Dezember und ich habe noch nicht mal alle Hochzeiten des Jahres hier gezeigt. Schande über mein Haupt. Deswegen heute nun endlich die Septemberhochzeit von Katja und Jörg in/bei Oppach. Ich durfte schon morgens dabei sein, als die Braut in den eigenen 4 Wänden Besuch von der Frisörin und Kosmetikerin hatte. Eine leichte Anspannung lag wieder in der Luft! Moralische Unterstützung kam von der kleinen Katze und der Trauzeugin. Chauffiert vom Schwager fuhren wir schließlich bei schönstem Sonnenschein nach Bautzen in die Villa Weigang, wo Katja das Kleid anzog und sich fertig machte, so dass dem Papa fast die Tränen in den Augen standen. Dieser brachte sie dann auch die schöne Treppe nach unten zu Jörg, der vor Anspannung fast zerplatzte. Nach der schönen Traustunde ging es in den Garten und anschließend nach Oppach zurück – ja, mal wieder – in die  Alte Schäferei. Nach dem Kaffee, als die Gruppenbilder im Kasten waren, zog jedoch eine Schlechtwetterfront auf. Auch nachdem wir lang warteten war keine Besserung in Sicht, so dass wir bewaffnet mit Schirm los zogen und Paarbilder machten. Es war ein Traum! Abends gab es dann Tanz, Spiel und Emotionen, so dass die Traumhochzeit sicher allen Gästen lang in Erinnerung bleibt.

Danke, dass ich ein Teil des Tages sein durfte und ich auch hier Bilder zeigen kann!

Nach oben scrollen